Welche DSL Router kann man empfehlen?

DSL Router getestet

W-LAN DSL Router von Asus RT-N18U: Der W-LAN Router von Asus stellt sich für viele Kunden als die optimale Lösung von Empfangs- und Performanceproblemen heraus. Für alle Gamer und solche, die Multitasking betreiben wollen – eben alle, die schnell und viel Volumen benötigen. Mit einer gesamten Versorgungsfläche von bis zu 80m 2 Wohnfläche ist der W-LAN Router von Asus bestens für viele Haushalte geeignet, wodurch ein zusätzlicher Verstärker nicht notwendig wird. Auch optisch besticht der Asus Router durch sein optisch ansprechendes, schlichtes, modernes Design und ist daher in beinahe jede Wohnungseinrichtung guten Gewissens einzubringen.

Außerdem ist der W-LAN Router von Asus bestens für alle Internet-Anschlüsse geeignet, sogar dann wenn der Provider den Router vorschreibt. Der Router läuft ohne integriertes Modem. Ebenfalls praktisch, die beiden USB (3.0) Anschlüsse mit Mediaserver Funktionen für USB-Festplatten.
Selbstverständlich ist der ASUS W-LAN Router mit fortschrittlichster Hardware ausgestattet.

Die besonders schnelle und reaktionsfähige USB- und WAN-zu-LAN-Perfomance überzeugt bislang Verbraucher auf ganzer Linie. Auch die WLAN-Geschwindigkeit ist erstaunlich und wurde auf bis zu 600 Mb/s erhöht. Auch der Speicher ist ausreichend groß und bietet bis zu 300.000 Daten-Sessions und optimiertes Multitasking. Wer also eine besonders große Auslastung wünscht und schnell und zuverlässig gamen möchte, der ist beim ASUS Router auf der sicheren Seite. HD-Video-Streaming, Online-Gamine und Filesharing waren noch nie so einfach wie jetzt. Und auch der DSL Speedtest hat sehr gute Ergebnisse gebracht!asus-dsl-router

Allerdings hält sich bei der hohen Leistung der Stromverbrauch trotzdem in Grenzen, im Gegenteil, es kann sogar Geld gespart werden. Mit einem energieeffizienten Prozessor ausgestattet, ist der ASUS-W-LAN-Router ein echter Energiesparer. Dabei wird die W-LAN Verbindung zusätzlich gestärkt und dank höchster Technologie unterstützt. Abdeckung bis zu 150 Prozent!

Auch die Software ist besonders benutzerfreundlich ausgerichtet und kann binnen 30 Sekunden problemlos eingerichtet werden. Der integrierte USB-Speicher wandelt außerdem praktisch diesen in eine private Cloud um.

Ab sofort kann jeder mit dem ASUS W-LAN Router mit Gigabit-Geschwindigkeit und Turbo-NAT surfen und mit maximaler Gigabit-Internetleistung surfen. Turbo-NAT steigert zusätzlich die Gesamtgeschwindigkeit dank automatischer Verwaltung kabelgebundener Verbindungen. Kein Leistungseinbruch, auch bei gleichzeitigem herunterladen von größeren Daten und spielen.

Dank der Erweiterung und Verstärkung der W-LAN Verbindung kann die Stabilität und die Geschwindigkeit der Datenübertragung auf ein Maximum verbessert werden. Lokalisierung verbundener Geräte im WLAN und intelligenter Ausrichtung macht die gesamte Verbindung aus. Schnell, stabil und zuverlässig, auch bei hoher Belastung mehrerer User.

Der ASUS-Router kann also mühelos als Medien- und Gerätezentrale verwendet und genutzt werden. Externe Festplatten, Drucker, Scanner und weitere USB-fähige Geräte können problemlos an den Router angeschlossen und mit dem Gesamtnetzwerk verbunden werden. Der Zugriff auf Daten und Inhalte wird extrem vereinfacht und erleichtert.

Ebenfalls wichtig: Persönliche Daten sich absolut sicher und auch die Verwaltung der verbundenen Geräte gestaltet sich einfach. Keine zusätzliche Installation von Sicherheitsprogrammen notwendig.
TP-Link-WLAN-Gigabit-Router

TP-Link DSL Router

TP-Link: Wer sich einen W-LAN Router zulegen möchte, der setzt im Grunde auf eine robuste und stabile WLAN-Verbindung. Und genau das hat der TP-Link W-LAN Router auch zu bieten. Das klassische Design passt optisch zu beinahe jeder Wohnungseinrichtung und wirkt dabei schlicht und unauffällig. Besonders ideal ist dieser Router für HD-Videostreaming denn die Geschwindigkeit ist bis zu 450Mbit/s hoch. Dank der drei Antennen mit SST-Technik ist die Stabilität und Robustheit der Verbindung garantiert.

Außerdem kann der Router mit sämtlichen anderen Benutzern geteilt und verwendet werden. Unterstützt werden alle USB-Speichermedien und Drucker. Und auch für die Sicherheit ist gesorgt dank des einfach zu bedienenden WPS-Knopfes. So können einfach und schnell alle verbundenen Geräte überwacht und verschlüsselt werden. Schnell installiert und aufgebaut sorgt der TP-Link Router für gute Bewertungen der bisherigen Kunden.

Kunden bewerten diesen Router äußerst positiv, da er mit der oben genannten Geschwindigkeit eine ausreichende Bandbreite für sämtliche Anwendungen bereitstellt. Sei es nun für das Online-Gaming oder für das Streaming. Und das sogar über größere Distanzen hinweg, sodass überall in der Wohnung ein stabiles WLAN-Signal aufrecht erhalten wird. Zusätzliche W-LAN Verstärker werden also nicht benötigt, wenn mehrere Personen via. Smartphone, Tablett oder PC mit dem Router gleichzeitig verbunden sein möchten.

Dank des Multifunktions-USB-Ports können Drucker, Dateien und Multimediadateien im gesamten lokalen Netz ganz einfach freigegeben werden. Durch den zusätzlichen FTP-Server kann sogar unterwegs auf Dateien zugegriffen werden.

Die Antennen können zusätzlich schnell und einfach abmontiert werden, wodurch ebenso einfach ein Antennenupdate durchgeführt werden kann. Auch die Kindersicherung, bzw. Zugriffskontrolle, wird als äußerst praktisch und sicher bewertet. Allgemein wird der Router von TP-Link zumeist mit einer hohen Anzahl von Sternen in der Bewertungsskala bewertet. Die einfache Montage und Bedienungsanleitung lässt auch Laien in diesem Gebiet mit dem Router zufrieden werden.
Und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut in Ordnung, beachte man die vielen zusätzlichen Möglichkeiten für den W-LAN-Router. Praktisch auch, weil der Router an sämtliche Anschlüsse installiert werden kann. So kann dieser an DSL- Glasfaser oder an ein Kabelmodem angeschlossen werden.

Fritz-Box DSL Router

Der wohl gebräuchlichste und bekannteste W-LAN-Router scheint nach wie vor die klassische Fritz-Box zu sein. Optisch zwar eher auffallend und weniger passend für viele räumliche Einrichtungen, dennoch nach wie vor beliebt und überzeugend in seinen vielfältigen Funktionen.
Bekannt ist der W-LAN Router für die IP-basierten Telefon-Anschlüsse der Deutschen Telekom. Allerdings können auch andere Anbieter auf IP-Basis verwendet werden – Anwendung und Nutzen bleibt dabei natürlich der gleiche.

Der moderne W-LAN Router greift bis zu 450 Mbit/s, das sind 2,4 Gigahertz, auf. Wichtig ist außerdem zu wissen, dass sämtliche Schnurlostelefone für analoges telefonieren verbunden werden können. Bis zu 6 Telefone können pro Router also verknüpft werden. Praktisch ist dies dann, wenn mehrere Familienmitglieder auf unterschiedlichen Ebenen oder Räumen eine private Nummer haben möchten, bzw. einen eigenen Anschluss wünschen.

Der Mediaservice verteilt sämtliche Filme, Fotos und Musik im heimischen Netz an Tabletts und andere Anlagen. Die Installation und Einrichtung der Fritz Box ist dabei nicht schwer und kompliziert sondern funktioniert schnell und einfach.

Das leistungsstarke Modem, gekoppelt mit dem WLAN-Router und der VoIP-Telefonanlage mit integrierter Basisstation, ist der erste Router mit reinem IP-basiertem Anschlusssystem. Dies macht es eine flexible und praktische Anwendung sämtlicher Geräte möglich.
Außerdem lassen sich an die Fritz Box auch andere netzwerkfähige Geräte anschließen, beispielsweise Drucker, externe Speicher oder mehrere Computer. Dank des modernen W-LAN-Funkes in Kombination mit einer Mehrantennentechnik, ist eine optimale Datenübertragung mit bis zu 450 Mbit/s möglich. Alle Geräte im Heimnetzwerk werden untereinander über ADSL oder VDSL mit bis zu 100 Mbit/s miteinander verbunden. Keine Ausfälle, keine Geschwindigkeitsreduzierung bei erhöhter Belastung.

Ausgelegt ist die Fritz Box auch für den IP-basierten Anschluss der deutschen Telekom und auch anderen Anbietern auf IP-Basis. Bis zu 6 schnurlose Telefone können mit nur einem einzigen Router in Verbindung gebracht werden. Diese werden einfach an der DECT-Basis angemeldet und können auch wieder abgemeldet werden. Einfache Kontrolle der Basisstation über die einzelnen Anschlüsse und verbundenen Geräte ist ebenfalls möglich. Außerdem ist auch ein Anschluss für ein herkömmliches analoges Telefon möglich und auch Smartphones oder IP-Telefone können problemlos zum richtigen Telefon verwendet werden.

Zusätzlich sind mehrere integrierte Anrufbeantworter auf der Fritz Box installiert, und auch sämtliche lokale oder online Telefonbücher können künftig praktisch gefüllt und verwaltet werden. Die zahlreichen weiteren Funktionen überzeugen neben den allgemeinen Features bisherige Verbraucher auf ganzer Linie.
Sprechen wir von weiteren interessanten und nützlichen Features, so meinen wir beispielsweise die integriere USB 2.0-Schnittstelle für den Anschluss von USB-Zubehör. Diese können in Form von Druckern oder Festplatten sein und überall im Netzwerk verwendet werden. Der Mediaserver bietet außerdem professionelles Media-Streaming oder Video on Demand. Und auch wenn der Computer nicht angeschaltet ist, können sämtliche Inhalte, wie etwa Filme oder Musik und Bilder, im gesamten Netzwerk verwendet werden, bzw. abgespielt und angesehen werden. Diese können dann beispielsweise auf HD-TV oder Stereoanlagen abgespielt werden. Das Heimspeed-Netzwerk also für Großfamilien und sämtlichen PCs, Notebooks und natürlich Telefonanlagen bestens geeignet.

Netgear-WNR3500L-100GRS

DSL Router von Netgear

Netgear W-LAN Router: Unauffälliges Design, gehalten in Schwarz und mit modischen Details ausgestattet, zieht der Netgear W-LAN Router Verbraucher in seinen Bann. Noch höhere Wireless-Geschwindigkeiten und eine noch bessere Netz-Abdeckung sind nun möglich gemacht worden. Gemacht also für hohe Ansprüche ohne Abzüge.
Ultra schnelle Kabelverbindungen liefern ganze vier Gigabit Netzwerk-Ports. Externe USB-Speicher können schnell und einfach abgerufen werden und problemlos in das Netzwerk integriert werden. Mit nur einem einzigen Knopfdruck kann eine sichere Verbindung zu sämtlichen anderen Geräten hergestellt werden. Und auch das Setup gestaltet sich easy, denn der Support ist einfach, mehrsprachig und mit einer praktischen Installations-CD ausgestattet.

Außerdem kann der Router auch als Wireless-Repeater für eine noch breitere Abdeckung verwendet werden, unterstützend also für sämtliche andere W-LAN Router.
Alle Open Source-Freunde und Linux-Entwickler aufgepasst: Der Router hat praktische Gigabit Kabel-Ports mit an Bord. Außerdem 64 MB RAM, was das Ganze nun auch noch für Business-Anwendungen ausreichend macht. Und auch die beliebte Linux-Firmware kann erworben werden. Profitieren ganz einfach von der erweiterten Quality of Service für alle die mehr wollen, als nur eine schnelle Internetverbindung.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auch hier, denn hier gilt: Mehr wollen, bedeutet nicht mehr zahlen. Die Kundenzufriedenheit ist auch hier sehr hoch und viele bisherige User würden den Router von Netgear in jedem Fall weiterempfehlen. Ideal für alle, die von Zuhause aus arbeiten müssen oder wollen, viel Speicherplatz und optimale Kontrolle über sämtliche Geräte wünschen. Updates erfolgen schnell und einfach per Knopfdruck und die Reichweite des Routers ist ausreichend für ein sogar sehr großes Büro.

Außerdem bietet Netgear sogar eine 2jährige Garantie auf diesen Router und alle weiteren Produkte dieser Marke. Geeignet für den Internet-Explorer 5.0 und höher oder auch vergleichbare Browser. Inklusive ist auch eine alternative Netzwerkkarte und Netzwerkkabel für jeden Computer. Der sogar Zweifache Firewall Schutz verspricht absolute Diskretion und Sicherheit während der Anwendung.

Und um es noch einmal zu betonen: Die Kundenzufriedenheit ist mit dem Kauf von diesem Router absolut auf hoher Ebene. Auch Personen mit wenig technischem Verständnis konnten den Router einfach und schnell selbst installieren und in Betrieb nehmen und sind begeistert. Die Bewertungen gehen auch hier in einen hohen Sterne Bereich.